German Open Championships in Stuttgart

LucaArces01 BalanBezzubova01

WDSF Grand Slam und World Super Grand Prix

Um einen Platz verbessert im Vergleich zum Vorjahr und damit auf dem Bronzerang beendeten Marius-Andrei und Nina das WDSF Grand Slam Latin-Turnier der German Open. Bis ins Semifinale tanzten Maxim und Emma-Leena.

Anschlusspaar ans Finale des World Super Grand Prix Latin-Turniers der Professionals wurde Sergiu und Maria Pia.

German Open Championships in Stuttgart

SchneiderJoos01

Junioren, Jugend und Kinder Latein

Als bestes deutsches Paar erreichten Nikita und Jacqueline Platz 11 im Semifinale des WDSF Youth-Latin-Turniers. Nur ein weiteres deutsches Paar stand im Viertelfinale ebenfalls noch auf der Fläche, und dies waren Jan und Victoria; sie belegten im Adult-A-Latein-Turnier den zweiten Platz. Auch hier kamen die beiden besten deutschen Paare aus Pforzheim: Dragos und Jana erreichten das Semifinale und Platz 8.

Zweimal bestes deutsches Paar und im Finale: Maik und Adeline (Juveniles II Latin) sowie Elias und Sofia (Juveniles I Latin).

Ebenfalls bestes deutsches Paar mit dem Anschlussplatz ans Finale waren Claudiu und Vanessa bei den Junioren II Latein.

Dreimal Halbfinale für Jan und Victoria (Youth 10-Dance), Daniel und Vanessa Viktoria (Junior I Latin) sowie Danil und Jasmina (Juvenile II Latin).